Es gibt immer eine Lösung – immer !

Jup, das war der stets wiederholte Leitspruch einer Spielsession, die kürzlich einen schönen Grillabend bei mir bis dato unbekannten (retrospektiv: sehr sympathischen ) Freunden meiner Liebsten beschloss. Das aufgefahrene Spiel war „Ubongo“ (für Spielefreaks wahrscheinlich ein alter Hut) und ist so etwas wie eine Mischung aus manuellem Tetris und geschickt konstruiertem Diamanten sammeln. Als Neulinge standen wir in der ersten Runde noch einigermaßen auf dem Schlauch, die Aufgabe, auf Zeit drei tetris-ähnliche Blöcke auf einem kleinen Feld anzuordnen, trieb mich zunächst fast zur Verzweiflung. Die wurde mir jedoch nicht gestattet, denn: „Es gibt immer eine Lösung ! Die passen alle ! Probiers einfach weiter !“ Hm. Eine Minute ist so verdammt schnell vorüber, wenn Synapsen dösen. Die nebenbei geschlürften Bierchen waren sicherlich auch keine große Hilfe🙂 . In der zweiten Runde lief es etwas besser und mein Ehrgeiz war vollends geweckt, nachdem ich kapiert hatte, worum es ja eigentlich ging: das systematische Steine sammeln.

So entwickelte sich eine Dynamik, die mich an einen charmanten Witz von Demetri Martin erinnerte, der (sinngemäß) festhielt:

„You know, there are so many board games with so many different titles. But sometimes it seems that they all have the same title: ´which one of my friends is a competitive asshole ?´ Ah, looks like tonight we played Steve !“

[von der Cd „These are Jokes“]

Den bezog ich altruistischer Weise natürlich auf mich, aber die anderen waren zu sehr mit Zocken beschäftigt, als sich um solche Ablenkungsmanöver zu kümmern. Das Spiel machte wirklich Spaß (und das nicht nur, weil ich die dritte Runde knapp aber glorios gewinnen konnte😉 ), daher mal wieder ein Post für die Kategorie „schöne Produkte“ und eine Empfehlung für Menschen, die intelligent gemachte Spiele mögen. Bin selber eigentlich kein gewohnheitsmäßiger Zocker, den letzten Begeisterungssturm löste bei mir vor Jahren „Abalone“ aus, aber „Ubongo“ hat mich wirklich positiv überrascht.

Aber, anstatt zu faseln, lieber hilfreiche Links, hier einer (kurze, aber gute Spielvorstellung) und hier noch einer (Auswahl von Shops).

Viel Spaß !

2 Antworten zu “Es gibt immer eine Lösung – immer !

  1. gibt's des

    Die verlinkte Spielbeschreibung verwirrt etwas (was aber durchaus an mir liegen mag…).Sieht aber wirklich vielversprechend aus – so von der Anmutung her.

    Könnte vor allem meiner Holden gefallen. Da wir – nach erstmaligem Versuch (mit Monopoly😦 ) – hierorts übereingekommen sind, einen wöchentlichen Spieleabend aufleben zu lassen (das Fersehprogramm wird immer schlechter und das www beginnt auch schon damit, nicht mehr das zu sein, was es gewesen sein wird – retrospektiv🙄 [anwesende Blogs natürlich ausgenommen😉 )werde ich mich wohl weiter damit beschäftigen.

    Sonst noch irgendwelche zielführenden Tipps dafür? Wie gesagt, alles ausser dem unsäglichen, dessen Name oben gesagt wurde ist willkommen…

  2. Nee, tut mir leid, sonst hab ich keine Tipps am Start, da ich auch kein großer Zocker bin. Was mich vor Jahren mal faszinierte war „Abalone“, das spielt man auch nur zu zweit – ideal also für euren Spieleabend!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s