Strafe muss sein!

Irgendwie ist es ja gar nicht mal viel, was ich da erwarte. Etwas common sense im Straßenverkehr. Mehr nicht.

Doch für manche Zeitgenossen und -genossinnen scheint dies ein schwieriges Unterfangen zu sein: Wer kennt nicht die Situation, wenn spärlich vorhandene Parkplätze durch angewandtes Deppentum so unbeparkbar gemacht werden, dass man vor Ingrimm schreien könnte? Wenn statt drei Wagen nur 2,5 hinpassen, eine halbe Autolänge also gereicht hätte, um die Mitmenschen nicht wie arme Idioten dastehen zu lassen, die in regelmäßigen Abständen 10min lang um den Block fahren müssen, bis sich irgendwo ein Stellplätzchen auftut? Und das mit einem Kleinwagen? Uuuuaaaaaarrrrrgggghhhhh!!

Wie es der Zufall nun so will, schlenderten wir heute über das hiesige Kunstprojekt „Fluss mit Flair“ und an einem Stand in eine charmante Lösung, um den Ärger zu kanalisieren. Regelmäßige Leser dieses Blogs wissen, mit welchen harten Bandagen hier zuweilen gekämpft wird und können daher nachempfinden, dass ich eine solche Perle natürlich nicht ungeteilt lassen kann:

Bewundernswert finde ich persönlich die Größe, bei der akkuraten Feststellung auf die eigentlich zwingende Verbalinjurie verzichtet zu haben🙂.  Das Produkt umfasst 10 bedruckte Karteikarten für gerade mal einen Dui. Also los.  Kommt von hier: www.be-zeichnend.blogspot.com.

9 Antworten zu “Strafe muss sein!

  1. Moin & danke für Dein Lob🙂
    Leider war ich nicht selbst am Stand, als Du eingekauft hast – beste Grüße & viel Spaß beim Verteilen!
    be-zeichnend

  2. Kein Ding – gern geschehen! Hab vorhin sogar gleich die erste Karte loswerden können. Viel Erfolg weiterhin, bin ganz froh, dass wir vor dem Hund an deinem Stand waren🙂.

  3. LOL! Ja, da kannst Du Dich glücklich schätzen. 😉

  4. Wie oft habe ich schon an diesen Post gedacht… aber ich kann ja nicht jedem so nen Zettel untern Scheibenwischer machen😉

  5. Sollst du ja auch gar nicht…ich dachte eher an die ganz harten Deppen, über deren Parkverhalten du dich SO RICHTIG aufgeregt hast!
    Oder ist deine Quote etwa so hoch, dass du jedem einen Zettel geben könntest🙂 ?

  6. Sagen wirs so, es gibt leider zu viele „ganz harte Deppen“ mit denen ich Tagsüber zu tun habe…
    Diese welchen, welche zu faul zum laufen sind, parken immer noch am schlimmsten… einem bin ich sogar mal in die Seite rein gefahren weil ich manchmal dazu neige zu faul zum kucken zu sein😉 (aber wenn der sich auch hinter mein Auto stellen muss…)
    Man muss dazu auch sagen, dass wir bei uns viele Parkplätze haben die im 90 Grad Winkel zur Fahrbahn stehen und da ist man schon genug damit beschäftigt nach dem Verkehr zu sehen, als auf die faulen zu achten, die noch irgendwo willkürlich parken…
    Bei unserem örtlichen Discounter geht es sogar so weit, dass manche so nah an der Türe parken, dass selbige nicht mehr zu geht und die angrenzende Bäckerei doch darauf hingewiesen hat, dass sie keinen Drive-In Schalter haben…
    So ist das halt auf dem Lande…

  7. Oha, klingt nach Parkkrawall auf dem Lande! Aber wenn ich mir so vorstelle, wie du die Leute einfach anfährst, da sind so popelige Kärtchen natürlich nix gegen🙂
    Andererseits: Wenn es solche Ausmaße annimmt, würden sich die Leute von der Bäckerei vielleicht freuen, wenn du ihnen einen 100er Stapel der Karten vorbeibringst, „falls sie mal Ihrem Ärger Luft machen wollen“, hehe (nicht zu vergessen die Macherin der Kärtchen, die dann vielleicht Mengenrabatt gibt :-)).

  8. Yay! nur zu!
    „das is hier kein Drive-In“ wär auch ein schönes Stempelmotiv, müsst ich dann nur etwas größer machen😉

  9. Über die Vermittlungsprovision wird dann noch zu reden sein.
    Foesti, übernehmen Sie!
    Die Sache kommt ins Rollen🙂.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s