Marketing

Hin und wieder wurde ich in der Vergangenheit angefragt, über diese oder jene Aktion bzw. diese oder jene heiße neue Website zu berichten.

Um künftig einen zweckmäßigen und effektiven Einsatz von wertvollen Human Resources zu unterstützen und damit die Wirtschaft Deutschlands gebührlich voranzubringen, an dieser Stelle ein Hinweis aus der Chefredaktion:

Man lebt hier in gesicherten finanziellen Verhältnissen. Geschrieben und berichtet wird nur, wenn die Muse küsst. Und wenn, dann nicht über ungeile Nasenseiten und Aktionen, die z.T. so austauschbar und nichtssagend sind, dass sie auch trotz vermeintlich gewiefter Social Media-Strategien vermutlich alsbaldig in die (wohlverdiente) Vergessenheit geraten.

Ergo: spare me.

Danke.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s